Ferienhaus - Ferienwohnung in Badesi

Eine Ferienwohnung in Badesi buchen - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Badesi

Ein Hotel in Badesi buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com:
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Badesi

Badesi Strand
Badesi - Strand
© Markus Braun, Wikimedia C.*
 
Badesi Hauptstraße
Badesi - Hauptstraße
© Markus Braun, Wikimedia C.*
 
Kirche in Badesi
Badesi - Kirche
© Markus Braun, Wikimedia C.*
 
Bucht von Badesi
Badesi - Bucht
© Markus Braun, Wikimedia C.*
 
Sehenswertes »

Badesi ist ein kleines, knapp 2.000 Einwohner zählendes Dorf, das an einem Berghang im Norden der italienischen Mittelmeerinsel Sardinien liegt. Blickt man aus dem zur Provinz Olbia-Tempio gehörenden Ort hinunter zum Meer, kann man deutlich den beliebten Urlaubsort Badesi Mare erkennen. Schier endlos erstreckt sich der feine weiße Strand entlang des glasklaren, in verschiedenen Blautönen schimmernden Meeres.

Zur Anreise mit dem Flugzeug, empfiehlt sich die Buchung von Flügen nach Olbia oder Alghero mit anschließendem Mietwagen. Wer stattdessen lieber mit dem eigenen PKW nach Badesi Mare fahren möchte, der sollte sich rechtzeitig um einen Platz auf den Fährschiffen nach Porto Torres, Palau, Golfo Aranci oder Olbia kümmern.

Sowohl das drei Kilometer im Inland gelegene Badesi als auch die Strandregion um Badesi Mare sind stark vom Sommertourismus mit sonnenhungrigen Urlaubsgästen geprägt.

Freizeitangebote in Badesi

Das Freizeitangebot in Badesi Mare besteht vor allem aus Wassersport. Die langen Badestrände sind perfekt zum Schwimmen, Planschen, Schnorcheln oder Surfen geeignet. Hinzu kommen Angebote für Wasserski oder Paragliding. Wohltuenden Schatten spenden die vielen Sonnenschirme, die über den bereitgestellten Sonnenliegen aufgespannt sind.

An der langen Strandpromenade gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich ein erfrischendes Eis, kühle Getränke oder einen Cappuccino zu bestellen. Badeutensilien und Souvenirs sind ebenfalls erhältlich. Am Abend freuen sich Restaurants, Pizzerien, Bars und Diskotheken auf unternehmungslustige Urlauber.

Da in unmittelbarer Strandnähe kaum Parkplätze vorhanden sind, lassen Badeurlauber ihre PKWs am besten auf den speziell dafür vorgesehenen Abstellflächen am Ortseingang von Badesi Mare stehen. Über die mit schattenspendenden Sonnenschutzdächern versehenen Fußwege, gelangt man rasch zum Strand.

Sehenswertes in Badesi

Das auf einem Hügel liegende Dorf Badesi bietet eine wunderschöne Panoramaaussicht über den türkisblauen Golf von Asinara. An klaren Tagen, kann man sogar bis zur Insel Korsika hinübersehen. Durch die Hanglage von Badesi kann man die Abenddämmerung als besonderes Naturschauspiel erleben. Das Farbspiel des langsam dunkler werdenden Himmels und die einsetzende Beleuchtung der Küstenorte, lassen den stillen Beobachter verzückt den Atem anhalten.

Ausflugsziele rund um Badesi

Die 22 Kilometer nördlich von Badesi gelegene Costa Paradiso bietet Badevergnügen zwischen roten Felsen. Mit strahlend weißen Stränden entfaltet die Paradiesküste ihren eindrucksvollen, glasklaren, türkisblauen Zauber. Sehenswert sind auch die roten Porphyr-Klippen an der Sandbucht La Marinedda im benachbarten Fischerdorf Isola Rossa.

Bei Sassari, rund 50 Kilometer südwestlich von Badesi, liegt die archäologische Ausgrabungsstätte des prähistorischen Altarbergs Monte d’Accoddi. Die Fundstücke geben Zeugnis einer über 6.000 Jahre alten Kulturgeschichte.

Auf dem Weg nach Sassari lohnt sich ein Zwischenstopp in Castelsardo. Der von kleinen Treppengassen geprägte Ort wird von einem trutzigen Kastell beherrscht, das auf einem Hügel oberhalb des Hafens thront. Kurz vor Castelsardo kommt man am Elefantenfelsen „Rocca dell’Elefante“ vorbei.

Empfehlenswerte Ausflugsziele sind weiterhin Alghero an der Westküste Sardiniens, sowie Santa Teresa Gallura - die nördlichste Stadt der Insel. In Alghero kann man zahlreiche Baudenkmäler aus dem Mittelalter bewundern. Die vielfältigen Strände von Santa Teresa Gallura verzaubern mit ihrer Schönheit. Am Capo Testa wird der Besucher von einzigartigen Felsformationen fasziniert.

Für Abstecher empfiehlt sich der naheliegende Badeort Valledoria, der für seine schönen Sandstrände bekannt ist.

 
Ferienwohnungen in Badesi
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Badesi finden Sie hier. »
Hotels in Badesi
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Badesi? »
Alghero
Alghero - das attraktive Urlaubszentrum an der Korallenküste Sardiniens. »
Badesi
Badesi – 14 Kilometer langer Meeres-, Strand- und Dünentraum im Norden Sardiniens. »
Budoni
Erholung unter Pinien am Strand und abendliche Ausgehmöglichkeiten. »
Cagliari
Sardiniens quirliges Wirtschafts-, Kultur- und Urlaubszentrum lädt seine Gäste ein. »
Marinella
Marinella - Meeresglitzern, blauer Himmel und beste Küche im Nordosten Sardiniens. »
Monte Nai
An einem der schönsten Sandstrände Europas gelegen - ideal für Familien. »
Olbia
Olbia ist eine Hafenstadt und modernes Zentrum der malerischen Costa Smeralda. »
Orosei
Eine Felsküste mit kleinen Badebuchten säumt die Bucht von Orosei. »
Palau
Wassersport und eine beeindruckende Natur sind Palaus Visitenkarte. »
Porto Corallo
Porto Corallo bietet glasklares Wasser, Sport, Jachten und viel Ferienspaß. »
San Teodoro
San Teodoro - Urlaubstraum mit weißem Strand und kristallklarem, türkisblauem Meer. »
Santa Margherita di Pula
Fantastischer Ferienort, zauberhafter Strand für die ganze Familie. »
Santa Teresa Gallura
Paradiesisch wirkende Sand- und Felsenstrände in Santa Teresa Gallura auf Sardinien. »
Torre delle Stelle
Torre delle Stelle - Dolce Vita an herrlichen Sandstränden im Süden Sardiniens. »
Valledoria
Valledoria – Traumurlaub am herrlichen Sandstrand im Norden Sardiniens. »
Villasimius
Villasimius ist ein lebendiger Ferienort mit traumhafter Strandkulisse auf Sardinien. »
Karte von Badesi
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Badesi für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Badesi
Badesi liegt auf einem Hügel und bietet dem Touristen idyllische Panoramaussichten. »
Wetter in Badesi
Wie das Wetter heute und in den kommenden Tagen in Badesi wird, verrät die Wettervorhersage. »