Ferienwohnung - Ferienhaus an der Costa Rei

Ein Ferienhaus an der Costa Rei buchen - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels an der Costa Rei

Ein Hotel an der Costa Rei buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub an der Costa Rei

Costa Rei
Costa Rei
© Karl- Heinz May, Dreamstime.com*
 
Strand Colostrai
Costa Rei - Strand Colostrai
© Zioriki, Wikimedia Commons*
 
Isola Serpentara
Isola Serpentara
© Bol2030, Wikimedia Commons*
 
Monte Nai
Monte Nai
© Earnest B, Wikimedia Commons*
 
Sehenswertes »
Als zweitgrößte Mittelmeerinsel bietet Sardinien einmalige Vulkan- und Felsenlandschaften, ein mediterranes Klima und eine Vielzahl an Freizeit-, Sport- und Ausflugsmöglichkeiten. Eines der Hauptziele für Urlauber ist vor allem der Küstenabschnitt Costa Rei zwischen Capo Ferrato und der Bucht von Sant’Elmo, der als einer der schönsten Strände weltweit gilt.

Die Anreise nach Costa Rei ist auf verschiedene Arten möglich, die alle selbst schon ein kleines Erlebnis darstellen. Wer mit dem eigenen PKW, dem Wohnmobil oder dem Mietwagen nach Costa Rei anreist, kann das von der etwa 45 km entfernten Inselhauptstadt Cagliari aus über die Staatsstraße SS 125 tun. Die Fahrt ermöglicht einen ersten und gerade für Neulinge überwältigenden Überblick über den mediterranen Charakter Sardiniens. Um nach Cagliari zu kommen, stehen wahlweise das Flugzeug oder eine der vielen Fähren zur Verfügung.

Aber selbst die gemütlichste Fahrt kann nur ansatzweise vermitteln, was den Besucher in Costa Rei erwartet. Taucher, Golfer, Biker, Reiter, Segler und Wanderer werden hier keine Mühe haben, sich zu entspannen, zu amüsieren oder neue Rekorde aufzustellen. Außerdem gilt die Costa Rei als besonders familienfreundlich. Naturgemäß nimmt der Wasserport dabei eine besonders große Rolle ein. Aber auch ohne tägliche Aktivitäten wird schnell deutlich, weshalb die Costa Rei den Beinamen „Königin der Küsten“ hat.

Freizeitangebote für Aktivurlauber an der Costa Rei

Sehr angenehm fällt an der Costa Rei zwischen Sant’Elmo und Capo Ferrato auf, dass man sich hier hervorragend auf Gäste eingestellt hat, die Küste aber dennoch keine Touristenhochburg ist. Der Urlaub hier ist deswegen von Vielfalt und Gelassenheit zugleich geprägt.

Glanzstück ist für viele der knapp 10 km lange weiße Sandstrand. Das besonders klare Wasser schimmert zwischen Türkis, Blau und Smaragdgrün. Ein Ausflug in die Unterwasserwelt ist daher ein Muss, wobei die dafür notwendige Ausrüstung überall gemietet werden kann. Das gilt auch für Fahrräder, Segelboote, den Gleitschirm oder die Golfausrüstung, die auf dem neuen Grün in Villasimius gebraucht wird. Für das Entdecken der sardischen Küste hoch zu Ross können an der gesamten Küste Pferde bzw. für Kinder auch Ponys gemietet werden – wahlweise mit oder ohne ortskundigem Begleiter.

Sehenswertes, Kunst und Kultur an der Costa Rei

Da sich die Costa Rei über mehrere Kilometer erstreckt, sind auch die kulturellen und architektonischen Highlights dementsprechend verteilt. Sehenswert sind beispielsweise die 22 Steinstatuen in Piscina Rei. Die Skulpturen, die der Steinzeit zugeschrieben werden, erinnern an menschliche Figuren und stehen dort seit ihrer Erschaffung aufrecht. Eine zweite Stätte ähnlicher Art befindet sich in Nuraghe Scalas. Nicht ganz so alt, aber auch sehenswert und informativ sind das einstige Gefängnis sowie das Heimatmuseum in Castidiadas.

Diese Orte in der Region Costa Rei werden besonders gern besucht

Besondere Herausforderungen für Outdoor-Fans, aber auch einen tiefen Einblick in die Fauna und Flora Sardiniens erwartet die Gäste im knapp 65 km² großen Naturpark „Sette Fratelli“. Weitere landschaftlich sehr reizvolle Ziele sind Torre Salinas, Colostrai sowie die nahegelegene Insel Serpentara. Mehr Kunst, Kultur und Architektur finden die Besucher in der Inselhauptstadt Cagliari. Dort will beispielsweise die Kathedrale „Santa Maria di Castello“ (13. Jahrhundert) mit der einzigartigen Krypta aus dem 17. Jahrhundert besichtigt werden. Neben weiteren Sakralbauten bietet Cagliari ferner einen Botanischen Garten, Überreste einer Festung, ein imposantes Opernhaus sowie mit dem „Anfiteatro Romano“ aus dem 2. Jahrhundert das beeindruckendste Gebäude der Insel.

 
Ferienhäuser an der Costa Rei
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Costa Rei finden Sie hier. »
Hotels an der Costa Rei
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel an der Costa Rei? »
Alghero
Alghero - das attraktive Urlaubszentrum an der Korallenküste Sardiniens. »
Badesi
Badesi – 14 Kilometer langer Meeres-, Strand- und Dünentraum im Norden Sardiniens. »
Budoni
Erholung unter Pinien am Strand und abendliche Ausgehmöglichkeiten. »
Cagliari
Sardiniens quirliges Wirtschafts-, Kultur- und Urlaubszentrum lädt seine Gäste ein. »
Marinella
Marinella - Meeresglitzern, blauer Himmel und beste Küche im Nordosten Sardiniens. »
Monte Nai
An einem der schönsten Sandstrände Europas gelegen - ideal für Familien. »
Olbia
Olbia ist eine Hafenstadt und modernes Zentrum der malerischen Costa Smeralda. »
Orosei
Eine Felsküste mit kleinen Badebuchten säumt die Bucht von Orosei. »
Palau
Wassersport und eine beeindruckende Natur sind Palaus Visitenkarte. »
Porto Corallo
Porto Corallo bietet glasklares Wasser, Sport, Jachten und viel Ferienspaß. »
San Teodoro
San Teodoro - Urlaubstraum mit weißem Strand und kristallklarem, türkisblauem Meer. »
Santa Margherita di Pula
Fantastischer Ferienort, zauberhafter Strand für die ganze Familie. »
Santa Teresa Gallura
Paradiesisch wirkende Sand- und Felsenstrände in Santa Teresa Gallura auf Sardinien. »
Torre delle Stelle
Torre delle Stelle - Dolce Vita an herrlichen Sandstränden im Süden Sardiniens. »
Valledoria
Valledoria – Traumurlaub am herrlichen Sandstrand im Norden Sardiniens. »
Villasimius
Villasimius ist ein lebendiger Ferienort mit traumhafter Strandkulisse auf Sardinien. »
Karte der Costa Rei
Nutzen Sie Routenplaner und Karte der Costa Rei. »
Sehenswertes - Costa Rei
Die Steinskulpturen in Piscina Rei sind interessant und sehenswert. »
Wetter an der Costa Rei
Wie das Wetter die kommenden Tage an der Costa Rei wird, verrät die Wettervorhersage. »