Ferienhaus - Ferienwohnung in Tremosine

Eine Ferienwohnung in Tremosine buchen - Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Tremosine

Ein Hotel in Tremosine buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com:
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Tremosine

Tremosine
Tremosine - Panorama
© Massimo Telò, Wikimedia C.*
 
Kirche in Pieve di Tremosine
Tremosine - Pieve - Kirche
© Luca83, Wikimedia Commons*
 
Kapelle Tremosine
Tremosine - Ustecchio - Kapelle
© Luca83, Wikimedia Commons*
 
Tremosine
Tremosine
© Mauro Mazzio, Wikimedia C.*
 
Sehenswertes »

Für Sportbegeisterte und Naturfreunde ist Tremosine ein empfehlenswertes Ferienziel. Die am steilen, felsigen Nordwestufer des Gardasees liegende Gemeinde umfasst 18 kleine Ortschaften und deren Umgebung. Die meisten der malerischen Ansiedlungen Tremosines befinden sich auf Felsplateaus hoch über dem Wasser und sind terrassenförmig in den Berg gebaut. Die Gebäude stammen größtenteils aus dem 18. Jahrhundert. Viele der idyllischen, landschaftstypischen Häuser stehen wie auf Balkonen auf den Vorsprüngen der hoch aus dem See aufragenden Felsen. Der zentralste Ortsteil von Tremosine ist Pieve, dessen Häuser am Rande von Felswänden stehen, die schroff etwa 350 Meter tief zum See abfallen.

Das Gebiet von Tremosine erstreckt sich vom Ufer des Gardasees bis auf die Gipfel von Bergen, die mehr als 1.900 Meter hoch sind. In den höheren Regionen Tremosines herrscht alpine Vegetation. Dort findet man Alpenveilchen, Enzian und wilde Orchideen. In den tieferen Lagen hingegen gedeihen mediterrane Pflanzen wie Zitronen, Zypressen und Oliven. Die Wiesen und Felder rund um Tremosine werden in erster Linie als Weideflächen für Kühe genutzt, aus deren Milch wohlschmeckender Käse produziert wird. Im Herbst sprießen überall Steinpilze sowie weiße und schwarze Trüffel, die als große Köstlichkeit gelten.

Das in der Provinz Brescia liegende Tremosine ist über die Brennerautobahn und weiter in Richtung Trient und Riva zu erreichen. Ab Riva führt eine enge Felsenstraße nach Limone und von dort eine Panoramastraße hinauf auf die Terrassen von Tremosine. Ein zweiter befahrbarer Weg ist die historische Strada della Forra, die zwar Straße der Schlucht heißt, aber ebenfalls schöne Ausblicke bietet. Sie führt vom direkt am Seeufer gelegenen Campione steil hinauf nach Pieve.

Freizeitangebote in Tremosine

Für Kiter, Segler und Surfer ist Campione ein beliebter Ausgangspunkt, denn das nordwestliche Ufer des Gardasees ist für seine günstigen Winde bekannt.

Die Felswände von Tremosine sind ein Paradies für Freeclimber und Kletterer. Zum Trekking, Nordic Walking und Wandern gibt es Wege mit herrlichen Panoramen. Auf einem speziellen Trimm-Dich-Pfad stehen verschiedene Fitnessgeräte bereit. Klare Flüsse und wilde Wasserläufe zwischen den Felsen laden zum Canyoning und Angeln ein. Man kann Weißfische, Flussbarsche, Aale, Hechte, Forellen und Döbel fangen.

Eindrucksvolle Panoramarestaurants bieten in Tremosine zahlreiche Gaumenfreuden. Angeboten werden Eisspezialitäten, Pizza, Pasta, Fleisch und Fisch. Die Fischgerichte bereitet man nach historischen Rezepten zu. Dabei wird der Fisch mit frischen Bergkräutern gewürzt und mit Trüffeln verfeinert.

Sehenswertes in Tremosine

Die größte Sehenswürdigkeit von Tremosine ist der herrliche Panoramablick über den Gardasee zum gegenüberliegenden Ufer nach Malcesine.

Kletterer und Wanderer können die Gipfel der Berge Tremalzo, Nota und Caplone in fast 2.000 Meter Höhe erklimmen.

Der Wallfahrtsort San Michele liegt auf dem Weg ins Tal der Wasserfälle. Auf einem Felsen steht eine kleine Kapelle, deren Grundmauern aus dem Mittelalter stammen.

Die Erzbischöfliche Kirche von Tremosine stammt größtenteils aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Ihr Glockenturm ist jedoch wesentlich älter. Vom Kirchplatz aus bietet sich ein schöner Blick auf den Gardasee.

Ausflugsziele rund um Tremosine

Ausflüge bieten sich vor allem in die Nachbarorte Limone sul Garda mit den herrlichen Zitrusgärten, aber auch nach Campione und Tignale an.

Für Tagesfahrten empfiehlt sich ein Ausflug nach Trient, Hauptstadt der Region Trentino. Auf dem Weg nach Trient fährt man durch die sehenswerten Orte Riva del Garda, Torbole und Nago, in denen auf Wunsch ein Zwischenstopp möglich ist.

 
Ferienwohnungen in Tremosine
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Tremosine finden Sie hier. »
Hotels in Tremosine
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Tremosine? »
Bergamo
Berge und die nahen Großstädte locken Reisende nach Bergamo am Fuß der Alpen. »
Bormio
Das Wintersportparadies Bormio in den Zentralalpen wird im Sommer zur Wellnessoase. »
Brescia
Brescia wurde im 17. Jahrhundert als Zentrum des italienischen Geigenbaus berühmt. »
Brunate
"Balkon der Alpen" wegen der grandiosen Ausblicke über Alpen, Comer See und Apennin. »
Como
Como lockt mit Freizeitangeboten am Comer See, herrlicher Landschaft und Architektur. »
Desenzano del Garda
Die größte Stadt am Gardasee wird durch die vielen Angebote zunehmend ein Ganzjahresziel. »
Domaso
Domaso am Comer See: Stabile Windverhältnisse und ideale Bedingungen für Windsurfer. »
Limone sul Garda
Der idyllische Ort mit den Zitrusbäumen liegt malerisch in einer steilen Felswand am See. »
Livigno
Der kleine Alpenort Livigno nahe der Grenze zur Schweiz ist ein Paradies für Wintersportfans. »
Luino
Luino am Lago Maggiore bietet italienisches Flair unweit der Grenze zur Schweiz. »
Mailand
Mode, Kultur und pulsierendes Leben - das ist Mailand, die Hauptstadt der Lombardei. »
Manerba del Garda
In Manerba sind schöne Strände, ein botanischer Garten und eine Burgruine sehenswert. »
Mantua
Mantua wurde durch das Drama "Romeo und Julia" als Romeos Verbannungsort bekannt »
Menaggio
Menaggio am Comer See lockt mit schöner Uferpromenade und herrlichen Villen. »
Porlezza
In Porlezza buhlen Berge, Strand und Uferpromenade um die Gunst der Touristen. »
Salò
Der beliebte Badeort Salò ist der Geburtsort des Geigenbauers Gasparo Bartolotti. »
Sirmione
Kur- und Wellnessurlaub in Sirmione auf einer Landzunge im Süden des Lago di Garda. »
Tremosine
Tremosine fasziniert mit seinen hohen Felsenterrassen direkt über dem Gardasee. »
Karte von Tremosine
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Tremosine für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Tremosine
Von Tremosine aus bietet sich ein wunderschöner Panoramablick über den Gardasee. »
Wetter in Tremosine
Wie das Wetter heute und in den kommenden Tagen in Tremosine wird, verrät die Vorhersage. »