Ferienhaus - Ferienwohnung in Sperlonga

Eine Ferienwohnung in Sperlonga buchen - Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Sperlonga

Ein Hotel in Sperlonga buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com:
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Sperlonga

Sperlonga
Sperlonga - Stadtansicht
© Luis2007, Dreamstime.com*
 
Sperlonga Strandpanorama
Sperlonga - Strandpanorama
© Kombax, Dreamstime.com*
 
Tiberius Grotte
Sperlonga - Tiberius Grotte
© MM, Wikimedia Commons*
 
Wandmalerei in Sperlonga
Sperlonga - Wandmalerei
© MM, Wikimedia Commons*
 
Sehenswertes »

Die Kleinstadt Sperlonga liegt an der Westküste Italiens in der historischen Provinz Latina und zwischen Rom und Neapel. Nachbarorte sind Terracina und Gaeta. Sperlonga ist ein ruhiger Ort mit rund 3250 Einwohnern, der im Sommer zu einem touristischen Zentrum an dieser schönen Küste wird und vor allem Badeurlauber und Tagestouristen anzieht. Durch das ausgeglichene Klima sind die Winter in der Region meist mild, sodass zu dieser Jahreszeit Natururlauber und Sportler in die Stadt kommen.

Sperlonga ist per Bahn oder mit dem Auto gut erreichbar.

Freizeitangebote in Sperlonga

Sperlonga ist ein bevorzugtes Ziel für Badeurlauber. Die abwechslungsreichen Strandabschnitte des Ortes gehören zu den schönsten Naturstränden dieser Küste und wurden für ihre hervorragende Wasserqualität und Sauberkeit mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet. Zu den meistbesuchten Sandstränden gehören Fonatana, Cazatora und Salette. Wer gerne wandert, findet entlang der Küste viele sehr schöne Aussichtspunkte und atemberaubende Klippen, die vom Strand aus besonders imposant aussehen.

Die Felsküste zwischen Sperlonga und dem südlich gelegenen Gaeta ist während der Wintermonate das bevorzugte Ziel von Kletterern, die dort ideale Bedingungen mit wechselnden Schwierigkeitsgraden vorfinden.

Sperlonga gilt als gemütliche Stadt, die bei einem Spaziergang zum Verweilen in kleinen Geschäften und Restaurants einlädt. Die Gastronomie des Ortes ist vom Meer bestimmt und traditionell geprägt. Auf den Menükarten stehen vor allem regionale Produkte, Fisch und Meeresfrüchte, die frisch und fantasievoll zubereitet werden.

Sehenswertes in Sperlonga

Während der Antike war Sperlonga ein bevorzugter Sommersitz von römischen Kaisern und Patriziern. Aus diesem Grund wurde die Siedlung gegen Feinde gesichert, was die besondere Lage und den engen Bebau der Altstadt auf der Landzunge des Monte St. Magno erklärt. Die schmalen Gassen und Treppen können von Besuchern nur zu Fuß erkundet werden.

Die kleine Piazza markiert das Altstadtzentrum. Unweit davon steht die Kirche Santa Maria, die aus dem 12. Jahrhundert stammt. Während der letzten Restaurierung wurden wertvolle Mosaike freigelegt.

Hauptattraktion von Sperlonga ist die Ausgrabungsstätte der Villa Tiberius, deren Ruinen etwas abseits am Strand stehen. Kaiser Tiberius nutzte eine tiefe Grotte bei der Villa als Ort für Festivitäten. Bei der Entdeckung des Komplexes im Jahr 1957 wurden in der Höhle mehrere Skulpturen aus der römischen Mythologie gefunden, die heute als „Polyphemgruppe“ bekannt sind und heute Teil einer Ausstellung auf dem Gelände sind.

Ausflugsziele rund um Sperlonga

Für kurze Abstecher bieten sich die benachbarten Küstenorte Terracina und Gaeta. Die Provinzhauptstadt Latina erreicht man in rund einer Autostunde. Erlebnisreiche Tagesausflüge nach Rom und Neapel bieten sich ebenfalls an.

 
Ferienwohnungen in Sperlonga
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Sperlonga finden Sie hier. »
Hotels in Sperlonga
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Sperlonga? »
Acquapendente
Cittaslow Acquapendente: italienische Lebensart unweit des Lago di Bolsena. »
Bagnaia
Im Thermalbadeort Bagnaia stehen Wandern und Wellness im Vordergrund. »
Bagnoregio
Eintauchen in die mittelalterliche Märchenwelt von Civita di Bagnoregio auf einem Tuffhügel. »
Belmonte in Sabina
Das Dörfchen Belmonte in Sabina: Natur- und Kultur- Urlaub in den Sabiner Bergen. »
Bolsena
Bolsena am gleichnamigen See ist beliebt bei Ferienhaus- und Campingurlaubern. »
Bomarzo
Bomarzo ist ein mittelalterlich wirkendes Burgdorf oberhalb des "Monsterparks". »
Capranica
Historischer Ort zwischen Haselnuss- Plantagen und Weingärten. »
Civita Castellana
Urlaub in Civita Castellana ist ein Ausflug in die Zeit der Römer und Felisker. »
Fiumicino
In der Hafenstadt Fiumicino ist Roms Flughafen, aber auch seine "Badewanne". »
Frascati
Wein, frische Landluft, Entspannung und viel Historisches gibt es in Frascati. »
Montefiascone
Das reizvolle Montefiascone bietet sich als Ausgangsbasis für einen Bolsenasee-Urlaub an. »
Rom
Die "Ewige Stadt" Rom ist ein hervorragendes Ziel für Kunst- und Kulturfreunde. »
Sperlonga
Sperlonga erhielt die "Blaue Flagge" für Wasserqualität und ist perfekt für den Badeurlaub. »
Tarquinia
Auf den Spuren der Etrusker wandeln oder schwimmen , wandern und radeln. »
Viterbo
Historischer Stadtkern, Paläste, Naturparks und kulturelle Events locken nach Viterbo. »
Karte von Sperlonga
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Sperlonga für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Sperlonga
Die Ausgrabungsstätte der Villa Tiberius ist die größte Sehens- würdigkeit von Sperlonga. »
Wetter in Sperlonga
Wie das Wetter heute und in den kommenden Tagen in Sperlonga wird, verrät die Vorhersage. »