Hotels in Tarquinia

Ein Hotel in Tarquinia buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com
  • Bestpreis-Garantie, ohne Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • bequeme Onlinebuchung
Hotel finden >

Ferienhaus - Ferienwohnung in Tarquinia

Ferienhäuser in Tarquinia - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • echte Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässige Kundenbetreuung und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Urlaub in Tarquinia

Aquädukt in Tarquinia
Tarquinia - Aquädukt
© Lalupa, Wikimedia Commons*
 
Kirche in Tarquinia
Tarquinia - Kirche
© Lalupa, Wikimedia Commons*
 
Palazzo Vitelleschi
Tarquinia - Palazzo Vitelleschi
© Lalupa, Wikimedia Commons*
 
Tarquinia
Tarquinia
© alfone45, Wikimedia Commons*
 
Sehenswertes »

Es gibt in Tarquinia wesentlich mehr als nur eine Straßenecke, an der man die geografische Nähe zur Hauptstadt Rom erkennt. Insbesondere die historische Altstadt erinnert mancherorts stark an den großen Nachbarn. Auch die Gegenwart der Küste ist nicht nur in den Badeorten Lido di Tarquinia und Riva dei Tarquini spürbar. Das macht Tarquinia zu einem Urlaubsort, an dem vor allem Wanderer, Wassersportler und Sightseeing-Gäste bestens bedient und versorgt werden. Aber auch die „echten Naturburschen“ kommen wegen der ausgedehnten Campingmöglichkeiten zu ihrem Recht. Einzelne Bauerhöfe und die Salinen im angrenzenden Naturreservat haben trotz einiger moderner Wohnsiedlungen nichts von ihrem Reiz verloren.

Um Tarquinia zu erreichen, kann die Autobahn A 12 (von Süden, bis zur Ausfahrt Civitavecchia Nord) oder die A 1 (von Norden, bis zur Ausfahrt Orte) genutzt werden. Mit der Bahn ist der Ort mit jedem Zug zwischen Rom und Pisa zu erreichen und die nächsten beiden Flughäfen befinden sich in Rom (Fiumicino, Ciampino).

Freizeitangebote in Tarquinia

Wer sich für einen Campingurlaub auf dem Campingplatz „Europing“ entscheidet, wird überrascht sein angesichts des umfangreichen Sport- und Freizeitangebotes. Vom Billard über Fuß- und Volleyball und dem Fitnessstudio bis zum Fahrradverleih oder dem Tauchkurs fehlt es an nichts. Dazu kommen noch speziell auf Kinder und Jugendliche abgestimmte Angebote sowie ein ganzes Unterhaltungs-Center mit Public Viewing, Spielautomaten und Klubhaus.

In der Stadt selbst empfiehlt sich beispielsweise ein Besuch des „Tarquinia National Museum“, dem Heimatmuseum der Stadt, in dem unzählige Exponate aus der bewegten Geschichte von Tarquinia aufbewahrt werden. Insbesondere die Etrusker haben zahlreiche Spuren und Zeugnisse ihrer Existenz wie Wandmalereien und Beilagen für Gräber hinterlassen.

Sehenswertes in Tarquinia

Den Etruskern ist dann auch eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt gewidmet, das „Necropoli Etrusca di Tarquinia“. Zu sehen sind dort Überbleibsel und Alltagsgegenstände des etruskischen Volkes, das hier vor etwa 6.000 Jahren lebte. Vor allem die filigranen Handwerksarbeiten der Grabplatten, Reliefs und Skulpturen beeindrucken die Besucher und Gäste immer wieder. Wegen der Schönheit und Bedeutung der archäologischen Fundstücke ist die Nekropole von Tarquinia von der UNESCO zum Teil des Welterbes erklärt worden.

Sehenswert ist außerdem der Hafen von Tarquinia mit dem Namen „Gravisca“. Neben dem beschaulichen Treiben können sich Interessierte dort auch ein Bild von den Ausgrabungen direkt vor Ort machen.

Nicht versäumen sollte man auch die unzähligen Kirchen und Kapellen der Stadt. Alle Gotteshäuser wurden im Hochmittelalter errichtet und fügen sich daher perfekt in die Kulisse aus prächtigen Palästen aus dem 13. Jahrhundert. Auch hier sind es die Verzierungen und Schmuckarbeiten an den Fassaden, die von einem handwerklich sehr hohen Niveau der Erbauer zeugen.

Ausflugsziele rund um Tarquinia

Hier bieten sich die im Jahr 2000 zum Naturreservat erklärten Salinen an, die in der Nähe des Stadtteils Lombardi zu finden sind. In der Nachbargemeinde Civitavecchia sind die massive Festung „Forte Michelangelo“ sowie der Hafen „Riva di Traiano“ sehenswert. Wer aber noch mehr Prunkbauten und Gotteshäuser bewundern möchte, der sollte einen Abstecher nach Tolfa einplanen.

Neben Rom liegen Viterbo, Montefiascone und Orbetello als lohnenswerte größere Ausflugszielen in der Region.

 
Ferienwohnungen in Tarquinia
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Tarquinia finden Sie hier. »
Hotels in Tarquinia
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Tarquinia? »
Acquapendente
Cittaslow Acquapendente: italienische Lebensart unweit des Lago di Bolsena. »
Bagnaia
Im Thermalbadeort Bagnaia stehen Wandern und Wellness im Vordergrund. »
Bagnoregio
Eintauchen in die mittelalterliche Märchenwelt von Civita di Bagnoregio auf einem Tuffhügel. »
Belmonte in Sabina
Das Dörfchen Belmonte in Sabina: Natur- und Kultur- Urlaub in den Sabiner Bergen. »
Bolsena
Bolsena am gleichnamigen See ist beliebt bei Ferienhaus- und Campingurlaubern. »
Bomarzo
Bomarzo ist ein mittelalterlich wirkendes Burgdorf oberhalb des "Monsterparks". »
Capranica
Historischer Ort zwischen Haselnuss- Plantagen und Weingärten. »
Civita Castellana
Urlaub in Civita Castellana ist ein Ausflug in die Zeit der Römer und Felisker. »
Fiumicino
In der Hafenstadt Fiumicino ist Roms Flughafen, aber auch seine "Badewanne". »
Frascati
Wein, frische Landluft, Entspannung und viel Historisches gibt es in Frascati. »
Montefiascone
Das reizvolle Montefiascone bietet sich als Ausgangsbasis für einen Bolsenasee-Urlaub an. »
Rom
Die "Ewige Stadt" Rom ist ein hervorragendes Ziel für Kunst- und Kulturfreunde. »
Sperlonga
Sperlonga erhielt die "Blaue Flagge" für Wasserqualität und ist perfekt für den Badeurlaub. »
Tarquinia
Auf den Spuren der Etrusker wandeln oder schwimmen , wandern und radeln. »
Viterbo
Historischer Stadtkern, Paläste, Naturparks und kulturelle Events locken nach Viterbo. »
Karte von Tarquinia
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Tarquinia für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Tarquinia
Zu den sehenswerten Stätten zählen der Hafen von Tarquinia, die Nekropole und viele Kirchen. »
Wetter in Tarquinia
Wie das Wetter heute und in den kommenden Tagen in Tarquinia wird, verrät die Vorhersage. »