Ferienwohnung in Castel Rigone

Eine Ferienwohnung in Castel Rigone - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Castel Rigone

Ein Hotel in Castel Rigone buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Castel Rigone

Castel Rigone Hauptplatz
Castel Rigone - Hauptplatz
© Cantalamessa, Wikimedia C.*
 
Castel Rigone Kirche
Castel Rigone - Kirche
© Cantalamessa, Wikimedia C.*
 
Castel Rigone Kircheninterior
Castel Rigone - Kircheninterior
© Cantalamessa, Wikimedia C.*
 
Sehenswertes »

Naturfreunde und Wallfahrer finden in Castel Rigone im nordöstlichen Umbrien was sie suchen. Der bereits im frühen Mittelalter entstandene befestigte Ort in der Provinz Perugia liegt auf 653 Meter Höhe, inmitten von Weinbergen und Olivenhainen. Zu erreichen ist Castel Rigone auf der Inntal- und der Brennerautobahn, über Innsbruck und Trient, weiter in Richtung Verona und Bologna, dann auf der A 1 bis zur Abfahrt Perugia und weiter auf der Staatstraße 75. Bereits auf der Anfahrt hat man eine beeindruckende Sicht auf den Lago Trasimeno, der das viertgrößte italienische Binnengewässer ist.

Castel Rigone befindet sich auf einer Anhöhe über dem See, sodass Ferienunterkünfte oft einen herrlichen Blick auf das Wasser bieten. Idyllische Gassen, Treppenwege und sehenswerte Plätze machen Castel Rigone zu einem malerischen Bergdorf. Das monumentalste Gebäude des Ortes ist Wallfahrtskirche Maria dei Miracoli, unterhalb des Kastells.

Freizeitangebote in Castel Rigone

In Castel Rigone kommen Kunstliebhaber, Geschichtsinteressierte und Erholungssuchende auf ihre Kosten. Der Ort wurde ursprünglich durch ein Kastell aus dem 13. Jahrhundert geschützt, von dem heute noch Reste der Grundmauern zu sehen sind. Die nahen großen Waldgebiete laden zum Reiten, Wandern und Vögel beobachten ein. Zudem findet jedes Jahr im August in Castel Rigone ein Barbarenfest mit Wettkämpfen in gotischen Kostümen statt.

Direkt vor den Toren des Castels Rigone liegt der Lago Trasimeno, der Trasimenische See. Er ist 128 km² groß und wird das umbrische Meer genannt. Von April bis September hat er eine Wassertemperatur von etwa 25 °C. Vor allem im Norden, in der Nähe von Castel Rigone, bietet er zahlreiche Badestrände. Auch Segeln, Wasserski und Kitesurfen sind möglich. Mit Booten und Fähren kann man zu zwei der drei Inseln gelangen, die sich im Trasimenischen See befinden. Die Insel Polvese ist ein geschützter Naturpark mit Olivenbäumen. Auf ihr gibt es ein Schloss, eine Ölmühle und schöne Sandstrände zum Baden. Die Isola Maggiore ist ein bewohntes Naturparadies mit zwei Kirchen und einem Schloss. Die kleinste Insel ist die Isola Minore. Sie befindet sich in Privatbesitz.

Sehenswertes in Castel Rigone

Die Kirche Maria dei Miracoli lockt zahlreiche Pilger nach Castel Rigone. Das Bauwerk stammt aus dem 15. Jahrhundert und wurde der Sage nach auf Wunsch einer Marien-Erscheinung außerhalb der Mauern des Kastells in der Nähe eines öffentlichen Brunnens erbaut. Das Bauwerk gilt als eins der schönsten Beispiele umbrischer Renaissancearchitektur. Es wurde aus einheimischem Sandstein errichtet, der im Laufe der Jahre unter Umwelteinflüssen litt. Im atmosphärischen Innenraum kann man ein Fresko des umbrischen Malers Giovan Battista Caporali bewundern sowie einen kunstvoll gestalteten Altar und ein Marienmosaik.

Das Kastell wurde Ende des 13. Jahrhunderts erbaut, um die Bevölkerung des Ortes zu schützen. Ursprünglich besaß es drei Türme und zwei Tore. Heute sind oberhalb der Kirche noch einige Mauerreste des Kastells zu sehen.

Ausflugsziele rund um Castel Rigone

Neben den Inseln Isola Maggiore und Isola Polvese bieten sich als Ziele für kurze Abstecher an erster Stelle die Nachbarorte Magione und Passignagno sul Trasimeno an. In Magione sind eine mittelalterliche Burganlage, ein Fischermuseum und einige Kirchen zu besichtigen. Sehenswert ist auch der Torre dei Lambardi. Für Naturfreunde wäre ein Besuch der Naturoase “La Valle” interessant. Passignano Sul Trasimeno ist ein wichtiger touristischer Ort am Lago Trasimeno mit einer mittelalterlichen Stadtmauer und mehreren sehenswerten Kirchen.

Nach Tuoro sul Trasimeno ist es ebenfalls nicht weit. Es empfiehlt sich, den Ort nachts zu besuchen, um die beleuchtete Kirche Santa Maria Maddalena und den glitzernden Trasimenischen See zu sehen. Auch die Orte Castiglione del Lago, Sant Arcangelo und San Feliciano lohnen einen Besuch. Das Festungsdorf Paciano besticht durch zahlreiche gut erhaltene Bauwerke aus dem Mittelalter.

Die Provinzhauptstadt Perugia ist nur 30 Autominuten entfernt und bietet sich ebenfalls als Ziel für einen erlebnisreichen Tagesausflug an. Wer aber noch mehr Eindrücke von Umbrien sammeln möchte, kann zum Beispiel Assisi, den bekannten Wallfahrtsort, oder auch Città della Pieve, Citta di Castello, Orvieto und Todi besuchen.

Darüber hinaus sind viele Toskana-Orte von Castel Rigone aus gut erreichbar. Unter den am nächsten gelegenen sind Cortona, Foiano della Chiana und Lucignano zu erwähnen. Rund eine Stunde dauert die Fahrt nach Siena, Sarteano, Castelnuovo Berardenga, Asciano und Loro Ciuffenna. Den Dom von Siena aus weißem und schwarzem Marmor sollte man unbedingt gesehen haben. Er gehört zu den wichtigsten Denkmälern gotischer Architektur in Italien.

Ebenfalls in einer Stunde lassen sich die toskanischen Arezzo, Bucine, Sovicille und Montepulciano erreichen. Besonders für Weinkenner wäre ein Besuch in Montepulciano interessant. Ca. 1,5 Autostunden sollte man einplanen, um an Orte wie Castellina in Chianti, Barberino Val d'Elsa, Colle di Val d‘Elsa, Poggibonsi, Gaiole in Chianti, Rignano sull’Arno und Reggello zu gelangen.

 
Ferienhäuser in Castel Rigone
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Castel Rigone finden Sie hier. »
Hotels in Castel Rigone
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Castel Rigone? »
Castel Rigone
Castel Rigone: verweilen oberhalb des Lago Trasimeno, wo Umbrien am schönsten ist. »
Castiglione del Lago
Castiglione del Lago - Badeurlaub vor mittelalterlicher Kulisse am Westufer des Lago Trasimeno. »
Cortona
Kunstschätze von der Zeit der Etrusker bis zum Barock in Cortona im Val di Chiana. »
Magione
Magione: ruhiger Urlaub am Trasimenischen See inmitten von Olivenhainen und Weinbergen. »
Paciano
Paciano - Mittelalterliches Dorf inmitten ländlicher Idylle im Naturpark Monte Pausillo. »
Passignano sul Trasimeno
Passignano sul Trasimeno - Urlaub unter grünen Pinien am See in stimmungsvollem Licht. »
Sant Arcangelo
Urlaub im Naturparadies des Lago Trasimeno inmitten von Zypressen und Olivenbäumen. »
Tuoro sul Trasimeno
Tuoro sul Trasimeno - Auf Hannibals Spuren Urlaub am Trasimenischen See erleben. »
Karte von Castel Rigone
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Castel Rigone für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Castel Rigone
Die Kirche Maria dei Miracoli und die Mauerreste des Kastells aus dem 13. Jh. sind sehr sehenswert. »
Wetter in Castel Rigone
Wie das Wetter in den kommenden Tagen in Castel Rigone wird, verrät die Wettervorhersage. »