Sport & Freizeit in Kampanien
Wassersport Kampanien
Wassersport Kampanien
© Tony - Fotolia.com*
 
Wandern Kampanien
Wandern in Kampanien
© Trond Ramsvik, Wikimedia C.*
 

Kampanien mit seiner Hauptstadt Neapel bietet sportbegeisterten Urlaubern eine Menge von Betätigungsmöglichkeiten. Während das städtische Ballungsgebiet um Neapel und Salerno mit zwei Ausnahmen weniger Anziehungspunkte für den aktiven Freizeitsportler bietet, lädt die übrige Amalfiküste mit dem Natinalpark Cilento zu einer Vielzahl von Aktivitäten zu Wasser und zu Lande ein.

Bei den Ausnahmen handelt es sich um die bekannte "Schnorchelbucht" bei Massa Lubrenese an der Landspitze vor der Insel Capri, in der glasklares, türkisblaues Wasser zum Schnorcheln und Schwimmen einlädt. Im Golf Club des nördlich von Neapel gelegenen Küstenstädtchens Castelvolturno dagegen, sind Freunde des Golfsports bestens aufgehoben.

Zum Schwimmen, Tauchen aber auch Segeln laden besonders die Strände auf der Insel Ischia ein. Sowohl der Maronti-Strand im Süden der Insel als auch der Chiaia- und der San Francesco-Strand in der Nähe von Forio bieten dafür beste Möglichkeiten.

Die vielfältigsten sportlichen Urlaubsangebote finden sich jedoch in dem zum UNESCO Weltkulturerbe zählendem Cilento Nationalpark im Süden Kampaniens. In dieser wahrlich traumhaften Landschaft, bieten die kilometerlangen Sandstrände mit Felsklippen und klarem Wasser und das bergige Hinterland dafür beste Voraussetzungen.
Am Hafen des bekannten Badeortes Palinuro befindet sich eine Tauchschule, mit deren Unterstützung die zahlreichen Meeresgrotten und Seehöhlen in diesem Küstenabschnitt erkundet werden können.
Ähnliches lässt auch die Tauchbasis in Camerota erwarten, die in einem idealen Tauchrevier begleitete Tauchgänge für Anfänger und Fortgeschrittene sowie Höhlen- und Nachttauchen anbietet. Hier kann man auch seine Tauchausrüstung komplettieren und Unterwasser-Foto- oder Videoaufnahmen machen.

Besonders vielfältig sind die angebotenen Aktivitäten in dem Badeort Casal Velino. Windsurfer und Cat-Segler schätzen dieses Gebiet wegen der in den Sommermonaten auflandigen und gemäßigten Winde, die nachmittags, oft thermisch verstärkt, auffrischen. Verschiedene Kurse unter qualifizierter Anleitung können genutzt werden. Tauchern und Schnorchlern stehen solche ebenfalls zur Verfügung, um die bizarre Unterwasserwelt mit ihren Grotten und Felsformationen und der artenreichen Tierwelt kennenzulernen. Surfkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene und die Möglichkeit zum Erlernen und Ausüben des Katamaran-Segelns sind ebenfalls gegeben.

Wer dagegen die sportliche Betätigung auf dem Festland vorzieht, der kann zum Beispiel an Biker-Küstentouren teilnehmen, die eine gute Kondition voraussetzen. Auch Wandertouren bis auf über 1.700 Höhenmeter - auch in Kombination mit Mountainbikes-Teilabschnitten - sind möglich und lassen das imposante Küstengebirge mit seiner ursprünglichen Natur erleben.

Im Reiterhof von Camerota schließlich, finden Kinder und Erwachsene ihr Glück bei Ausritten für Anfänger und Fortgeschrittene auf dem Rücken der Pferde.

Sport in Kampanien
Tauchen, Segeln oder Reiten - vielfältiges Sportangebot in Kampanien. »
Ferienhäuser in Kampanien
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Kampanien finden Sie hier. »
Hotels in Kampanien
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Kampanien? »
Palinuro
Palinuro: Bade- und Tauchurlaub am wildromantischen Kap Palinuro im Tyrrhenischen Meer. »
Maiori
Maioris Trumpf ist der herrliche Sandstrand. Ebenso beliebt: die Gärten der Villa Rufolo. »
Praiano
Praiano lädt Badeurlauber, Taucher und Naturliebhaber an die Amalfiküste. »
Santa Maria di Castellabate
St. Maria di Castellabate im Cilento Nationalpark bietet beschaulichen Süditalienurlaub. »
Ravello
Einer der schönsten Orte an der weltberühmten Amalfiküste über dem Golf von Salerno. »
Castellabate
Der UNESCO Weltkulturerbe-Ort bietet Badeurlaub, Wanderterrain und viel Sehenswertes. »
Positano
Der verblüffende Badeort an der Amalfiküste erfüllt auch gehobene Ansprüche. »
Sorrent
Sorrent, der zauberhafte Urlaubsort auf einer Halbinsel, wo die Zitronen blühen. »
Amalfi
Die Hafenstadt am Thyrrennischen Meer ist ein Traummotiv für Maler und Fotografen. »
Neapel
In Neapel lernt man von den Bewohnern Entspannung und Lebensfreude. »
Pompei
Sensationelle archäologische Funde erwarten Sie in der weltgrößten Ruinenstadt. »
Sant'Agnello
Sant'Agnello im Golf von Neapel bietet Schönheit und Ruhe in historischer Umgebung. »
Massa Lubrense
Massa Lubrense, beschaulicher Badeort in einer noch fast unberührten Landschaft. »
Paestum
Im antiken Paestum präsentiert sich ein eindrucksvoller griechisch-römischer Kulturmix. »
Karte von Kampanien
Nutzen Sie Routenplaner und Karte von Kampanien für Ihre Planung. »
Sehenswertes - Kampanien
Kultur und Geschichte in der begehrtesten Urlaubsregion Italiens erleben. »
Sport in Kampanien
Tauchen, Segeln oder Reiten - vielfältiges Sportangebot in Kampanien. »
Übersicht - Orte & Planung
Unterkünfte, Orte, Karten, Wetter, Sehenswertes, Reiseführer. »