Ferienhaus - Ferienwohnung in Cavallino

Eine Ferienwohnung in Cavallino buchen - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Cavallino

Ein Hotel in Cavallino buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com:
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Cavallino

Häuser Burano
Burano - typische Häuser
© Saffron Blaze, Wikimedia C.*
 
Treporti Kirche
Cavallino-Treporti - Kirche
© Hullie, Wikimedia Commons*
 
Canale S. Donato in Murano
Murano - Canale S. Donato
© Abxbay, Wikimedia Commons*
 
Glasmuseum in Murano
Murano - Glasmuseum
© Abxbay, Wikimedia Commons*
 
Sehenswertes »

Cavallino liegt an der Adriaküste Italiens in Venetien und gehört mit zehn weiteren Ortsteilen zur Gemeinde Cavallino-Treporti. Die Landzunge, auf der sich der Ort erstreckt, ragt in die Lagune von Venedig. Italiens längster Fluss, der Sile, mündet dort in die Adria.

Viele Gäste schätzen an Cavallino vor allem, dass der Ort noch nicht überlaufen ist. Baden, Segeln, Tauchen, Wandern und Radfahren sind nur einige der vielen Freizeitmöglichkeiten, die Familien zum Urlaub nach Cavallino locken. Ein angrenzender großer Naturpark mit Dünenlandschaft bietet Natur pur.

Ferienanlagen mit Ferienhäusern und Ferienwohnungen, ein Feriendorf, Hotels und Campingplätze warten auf die Gäste. Etliche Unterkünfte liegen nicht weit vom Strand entfernt, und bis zum bekannten Urlaubsort Lido di Jesolo sind es auch nur fünf Kilometer.

Per Flugzeug gelangt man nach Venedig (39 km) oder Treviso (53 km) und von dort mit dem Bus nach Cavallino. PKW-Reisende kommen meist aus den Richtungen Triest, Udine, Cortina oder Verona auf die A4 und schließlich nach Cavallino-Treporti. Ferner gibt es Schifffahrtslinien zwischen Venedig und Cavallino. Bahnreisende nehmen den Lokalzug von Venedig bis San Donà-Jesolo und von dort einen Bus nach Jesolo und Cavallino.

Freizeitangebote in Cavallino

Paradiesische 15 Kilometer Sandstrand an der Adria eröffnen den Urlaubern diverse Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Neben dem Baden sorgen z. B. Minigolf, Segeln, Surfen und Tennis für Abwechslung. Ein Golfplatz ist in der Nähe. Wer die frühen Morgenstunden nutzt, kann den Fischern bei ihrer Arbeit zusehen. Es gibt Fährverbindungen nach Venedig und zu den umliegenden Inseln der Lagune.

Der Wasserpark Aqualandia, nur wenige Minuten von Cavallino entfernt, ist in verschiedene Themenwelten unterteilt. Dort werden Wasserrutschen, Schwimmbecken, Inline-Skating, Volleyball, Federball, Minigolf, Tischtennis, Fußball sowie Animationsprogramme angeboten. In Cavallino und den anderen Ortsteilen gibt es diverse Center für Sport, Wellness, Fitness sowie Tauch- und Reitschulen. Plätze zum Bogenschießen und 9 Tennisplätze komplettieren das umfangreiche Angebot. Internetzugang mit WLAN gehört fast überall zur Standardausrüstung.

Für Nachtleben und Partys geht es in den Vanilla Club in Richtung Jesolo. Von den beiden Campingplätzen mit eigenem Programm gibt es abends eine Busverbindung. Restaurants, Pizzerien und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich meistens in der näheren Umgebung der Urlaubsunterkünfte. Immer dienstags findet im Vergnügungspark-Gelände ein großer Markt statt.

Sehenswertes in Cavallino

Dieses Gebiet war schon zur Zeit der alten Römer besiedelt. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören zwei Kirchen aus dem 18. Jahrhundert und eine Kirche im Ortsteil Treporti aus dem 17. Jahrhundert. Bei der Sile-Brücke von Cavallino stehen noch uralte Baumbestände. Am Ufer des Kanals Casson führt ein Fahrradweg bis zu den Stadttoren Cavallinos. Ein bezauberndes Ausflugsziel sind die Salzwiesen am Kanal Pordelio, die ebenfalls gut mit dem Fahrrad erreichbar sind.

Mehrere Befestigungsanlagen aus dem 19. Jahrhundert in Punta Sabbione, Beobachtungstürme, die Strandpromenade sowie der Leuchtturm direkt an der Einfahrt zur Lagune, bieten beeindruckende Erlebnisse.

Ausflugsziele rund um Cavallino

Die Lagune von Venedig ist beliebtes Ausflugsziel. Burano im Norden, mit seinem schiefen Kirchturm, lässt sich nur mit dem Boot erreichen und zu Fuß erkunden. Handgeklöppelte Spitzen sind hier das Markenzeichen. Zahlreiche kleine Geschäfte bieten sie an. Auch in mehreren Museen kann man wertvolle Einzelstücke anschauen. Auf der heute nahezu unbewohnten Insel Torcello wurde bereits im 11. Jahrhundert die Kathedrale Santa Maria Assunta, mit mehreren kunstvollen Mosaiken im Inneren, errichtet. Wahrzeichen ist der weithin sichtbare, große viereckige Glockenturm. Ein Museum und einige alte Gebäude berichten ebenfalls von der Vergangenheit der Insel.

In der Nähe befinden sich weitere Badeorte, die einen Besuch lohnen, so unter anderem Lido di Jesolo, Eraclea Mare und Caorle.

In Padua gibt es mit den vielen historischen Bauten und dem botanischen Garten viel zu sehen. Die Stadt liegt 96 Kilometer entfernt von Cavallino.

In Murano kann man das weltberühmte mundgeblasene Glas bewundern und in reicher Auswahl kaufen. Das Glasmuseum zeigt Erzeugnisse und die Entwicklung dieser Handwerkskunst. In den Glasbläsereien kann man den Glasbläsern beim Entstehen filigraner Kunstwerke zuschauen. Auch mehrere schöne alte Kirchen, davon eine aus dem 12. Jahrhundert, stehen in Murano.

 
Ferienwohnungen in Cavallino
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Cavallino finden Sie hier. »
Hotels in Cavallino
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Cavallino? »
Bellaria-Igea Marina
Urlausbfeeling pur vermittelt der Ort mit langem Sandstrand und sicheren Badebereichen. »
Bibione
Bibione, der Inbegriff des Badeurlaubs: herrlicher Strand, so weit das Auge reicht. »
Caorle
Ein Badeurlaub an der Adria geplant? Dann ist Caorle das perfekte Ziel für Sie. »
Cattolica
Die Hafenstadt Cattolica punktet mit Badestrand, Meeres-Aquarium und Freizeitpark »
Cavallino
Wasserpark, Wellness, Tauchen, Tennis und Meer locken Gäste nach Cavallino. »
Cesenatico
Cesenatico, die schöne Hafenstadt an der Adria bietet viel Bade- und Partyspaß. »
Eraclea Mare
Der Badeort Eraclea Mare lockt mit flach abfallendem Strand und ist ideal für Familien. »
Grado
Grados Strände bieten eine ideale, sonnige Südlage und das Wasser ist sehr sauber. »
Isola Albarella
Die Insel im Naturpark Podelta ist ideal für Wassersport, Golf, Reiten, Kultur und mehr. »
Lido degli Estensi
Einer der sieben attraktiven Badeorte der Lidi di Comacchio mit Jachthafen. »
Lido delle Nazioni
Lido delle Nazioni ist ein bei Familien mit Kindern beliebter Badeort an der Adriaküste. »
Lido di Jesolo
Viele Kilometer goldgelber Sandstrand und Pinienwälder locken nach Lido di Jesolo. »
Lido di Spina
Lido di Spina wirbt mit feinem Sand, bester Wasserqualität und dem Sportzentrum. »
Lignano
Lignano ist ein Besuchermagnet mit Freizeit-, Erlebnis-, Spiel- und Tierpark. »
Lignano Sabbiadoro
Baden und Wassersport sowie Themen-und Spielparks sorgen für Abwechslung. »
Milano Marittima
Touristisch gut erschlossener Badeort mit Angeboten wie Wandern, Golf, Tennis und Disco. »
Numana
Numana in der Nähe von Ancona zeigt die Riviera del Conero von ihrer schönsten Seite. »
Ostuni
Weiße Stadt, umgeben von Oliven- und Weingärten. Ein 20- Kilometer-Traumsstrand lockt. »
Otranto
Auswahl zwischen Stadtstränden und Naturstrand vor dem Ort, alle mit sehr guter Wasserqualität. »
Peschici
Bade- und Naturfreunde kommen in der weißen Stadt Peschici im Gargano auf ihre Kosten. »
Pineto
Pineto lockt mit sehr sauberem Wasser und feinem Strand an die Adriaküste der Abruzzen. »
Porto Santa Margherita
Wassersport, großer Yachthafen, Boutiquen, Minigolf, Tennis und mehr begeistern Gäste. »
Ravenna
Wunderbare Architektur, Kirchen, Ausstellungen und Museen prägen Ravenna. »
Riccione
Riccione punktet mit dem großen Aquapark Aquafan und den Wellness-Thermen. »
Rimini
Rimini ist der Inbegriff für Sonne, Sand und Spaß. Generationen von Familien sind begeistert. »
Rosolina Mare
Pinienwälder, Lagunen und breite Sandstrände locken nach Rosolina-Mare. »
San Benedetto Del Tronto
Baden, Wassersport, Shopping und Party sind nur ein Teil der vielen Urlaubsangebote. »
San Menaio
Malerischer Küstenort am Gargano mit traumhaftem Strand und Pinienwäldern. »
Venedig
Die zauberhafte Lagunenstadt Venedig kann man zu Fuß oder per Boot erkunden. »
Vieste
Vieste ist ein traumhafter Ort für Windsurfer und Sonnenanbeter auf der Halbinsel Gargano. »
Karte von Cavallino
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Cavallino für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Cavallino
Zu den Sehenswürdigkeiten zählen drei Kirchen, eins davon liegt im Ortsteil Treporti. »
Wetter in Cavallino
Wie das Wetter heute und in den kommenden Tagen in Cavallino wird, verrät die Vorhersage. »