Peschiera Maraglio
Peschiera Maraglio Im Südosten der Monte Isola, der größten Insel in einem südeuropäischen Binnengewässer, liegt der Ort Peschiera Maraglio idyllisch am Iseosee. Er ist touristisch von den Inselgemeinden am weitesten ausgebaut.
Ferienwohnungen am Iseosee
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Iseosee finden Sie hier. »
Hotels am Iseosee
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel am Iseosee? »
Bozze-Calchera-Villa
Bozze-Calchera-Villa bietet italienische Lebensart, leckeren Wein und viel Naturschönheit. »
Clusane sul Lago
Clusane sul Lago - ein gastfreundlicher Fischerort am Iseosee im Gebiet Franciacorta. »
Iseo
Iseo: Urlaub in einer historischen Stadt mit mittelalterlichem Kern am viertgrößten See Norditaliens. »
Lovere
Mildes Klima und Ruhe zwischen Bergen und See: Lovere gehört zu den schönsten Dörfern Italiens. »
Predore
In Predore am Westufer des Lago d'Iseo treffen sich Kunst, Kultur, Sport und die pure Erholung. »
Provaglio d'Iseo
Baden, Wandern, Radeln und Entspannen im Naturreservat am Fuße des Monte Cologno. »
Riva di Solto
Riva di Solto: Entspannung und Erholung zwischen Olivenhainen und Zypressen am Alpensee. »
Sarnico
Sarnico ist eine Stadt am Iseosee mit historischem Stadtkern und einer schönen Fußgängerzone. »
Karte vom Iseosee
Nutzen Sie Routenplaner und Karte vom Iseosee für Ihre Planung. »
Sehenswertes - Iseosee
Bei einem Spaziergang am Iseosee ins Mittelalter eintauchen. »
Sport am Iseosee
Hervorragende Bedingungen für Freunde des Segelsports. »
Übersicht - Orte & Planung
Unterkünfte, Orte, Karten, Wetter, Sehenswertes, Reiseführer. »

Lizenz-Bestimmungen für das Foto

Originaldatei: Peschiera Maraglio auf der Monte Isola.
©  A., Wikipedia.de

Diese Datei wurde unter den Bedingungen der „Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen Unported“-Lizenz (abgekürzt „cc-by-sa“) in der Version 3.0 veröffentlicht. Lizenzvertrag: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode

Diese ursprünglich nur unter der GNU Free Documentation License (GFDL, Version 1.3) lizenzierte Datei ist in Folge der Lizenzumstellung der Wikipedia auch unter den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 nutzbar.