Isola di San Paolo
Isola di San Paolo Die Isola di San Paolo gibt ein idyllisches Bild inmitten des Iseosees. Sie gehört - genau wie die Isola di Loreto - zum Privatbesitz der für die Waffenherstellung berühmten Familie Beretta.
Ferienwohnungen am Iseosee
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Iseosee finden Sie hier. »
Hotels am Iseosee
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel am Iseosee? »
Bozze-Calchera-Villa
Bozze-Calchera-Villa bietet italienische Lebensart, leckeren Wein und viel Naturschönheit. »
Clusane sul Lago
Clusane sul Lago - ein gastfreundlicher Fischerort am Iseosee im Gebiet Franciacorta. »
Iseo
Iseo: Urlaub in einer historischen Stadt mit mittelalterlichem Kern am viertgrößten See Norditaliens. »
Lovere
Mildes Klima und Ruhe zwischen Bergen und See: Lovere gehört zu den schönsten Dörfern Italiens. »
Predore
In Predore am Westufer des Lago d'Iseo treffen sich Kunst, Kultur, Sport und die pure Erholung. »
Provaglio d'Iseo
Baden, Wandern, Radeln und Entspannen im Naturreservat am Fuße des Monte Cologno. »
Riva di Solto
Riva di Solto: Entspannung und Erholung zwischen Olivenhainen und Zypressen am Alpensee. »
Sarnico
Sarnico ist eine Stadt am Iseosee mit historischem Stadtkern und einer schönen Fußgängerzone. »
Karte vom Iseosee
Nutzen Sie Routenplaner und Karte vom Iseosee für Ihre Planung. »
Sehenswertes - Iseosee
Bei einem Spaziergang am Iseosee ins Mittelalter eintauchen. »
Sport am Iseosee
Hervorragende Bedingungen für Freunde des Segelsports. »
Übersicht - Orte & Planung
Unterkünfte, Orte, Karten, Wetter, Sehenswertes, Reiseführer. »

Lizenz-Bestimmungen für das Foto

Originaldatei: Isola di San Paolo
©  A., Wikipedia.de

Diese Datei wurde unter den Bedingungen der „Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen Unported“-Lizenz (abgekürzt „cc-by-sa“) in der Version 3.0 veröffentlicht. Lizenzvertrag: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode

Diese ursprünglich nur unter der GNU Free Documentation License (GFDL, Version 1.3) lizenzierte Datei ist in Folge der Lizenzumstellung der Wikipedia auch unter den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 nutzbar.