Ferienhaus - Ferienwohnung in Tignale

Eine Ferienwohnung in Tignale buchen - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Tignale

Ein Hotel in Tignale buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com:
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Tignale

Tignalie
Tignale
© Ingo Diron, Wikipedia.de*
 
Kirche von Tignale
Tignale - Kirche
© Klaus-Peter Adler - Fotolia.com*
 
Wanderweg bei Tignale
Tignale - Wanderweg
© Klaus-Peter Adler - Fotolia.com*
 
Tignale - Rathaus
© Boboseiptu, Wikimedia Commos*
 
Sehenswertes »

Für Erholungssuchende, Naturfreunde und Sportbegeisterte ist Tignale am Westufer des Gardasees der ideale Urlaubsort. Der 550 Meter über dem See gelegene Luftkurort gehört zum Naturpark des Oberen Gardasees. Tignale besteht aus sechs kleinen Ortschaften und deren Umgebung. Das Zentrum Gardola befindet sich auf einem Felsenbalkon hoch über dem See. Die überwiegend historischen Gebäude in typisch italienischer Bauweise stammen teilweise aus dem 17. Jahrhundert und geben dem Ort ein ganz besonderes Flair.

Direkt am See befindet sich ein kleiner Hafen, der ebenfalls zu Tignale gehört. Von dort aus erstreckt sich das Gemeindegebiet bis auf eine Höhe von 1.500 Metern, wo die Gipfel der höchsten Bergspitzen Tignales liegen. Der Hausberg von Tignale ist der 1.207 Meter Dosso Piemp. Auf seinem Gipfel hat man einen fantastischen Blick über den See bis nach Sirmione und zum Monte Baldo. Aufgrund der extremen Höhenunterschiede gibt es in Tignale sowohl alpine als auch mediterrane Vegetation. In den höheren Lagen findet man Alpenveilchen, wilde Orchideen und Enzian. In Ufernähe gedeihen Zitronen, Oliven, Pinien und Zypressen. Zudem reifen im Gebiet von Tignale schwarze und weiße Trüffel heran.

Neben dem Hauptort Gardola gehören die Ortsteile Aer, Oldesio, Olzano, Piovere und Prabione zur Gemeinde Tignale, die in der Provinz Brescia liegt. Tignale ist über die Brennerautobahn zu erreichen. Nach Trient und dem Abzweig nach Riva verläuft eine Felsenstraße entlang des nordwestlichen Gardaseeufers. Von dort führt eine Panoramastraße nach Tignale hinauf.

Freizeitangebote in Tignale

Zwei Kilometer von Gardola, im Ortsteil Prabione befindet sich ein Schwimmbad mit einer schönen Liegewiese.

Das gesamte Gardaseeufer vor Tignale ist ein idealer Ausgangspunkt für Windsurfer, Kitesurfer und Segler. Die Winde wehen im nördlichen Teil des Gardasees besonders intensiv. Bekannt sind die Ora am Nachmittag.

Das Tignaler Hinterland bietet zahlreiche Schotterstraßen und Maultierpfade, die sich als Pisten für Mountainbiker eignen. Auch Wanderfreunde können immer wieder neue Wege entdecken. Sie führen beispielsweise zu den Wildbächen im Pressa-Tal. Canyoning-Fans finden in Tignale ebenfalls beste Bedingungen vor.

Wer hoch zu Ross über die Wiesen und durch die Täler Tignales reiten möchte, kann sich in der Reitschule von Prabione anmelden.

Golfer finden in der Nähe von Tignale zwei 18-Loch-Anlagen vor, die zu den besten Golfplätzen in der Provinz Brescia gehören. Das sind die Golfanlage in Bogliaco und der Golfplatz in Soiano del Lago

Auch für das leibliche Wohl ist in Tignale gut gesorgt. Sechs Restaurants bieten Köstlichkeiten der Tignaler Küche und teilweise schöne Aussichten, wie beispielsweise das Al Terrazzo in Oldesio. Zudem finden In Tignale mittelalterlichen Abendmärkte und klassische Konzerte statt. Ein weiterer Veranstaltungshöhepunkt ist das Trüffelfest.

Sehenswertes in Tignale

Die Wallfahrtskirche Madonna di Montecastello von Tignale befindet sich auf einem Berg und bietet einen besonders schönen Ausblick zum gegenüberliegenden Ufer des Gardasees.

Vom Hafen aus führt ein beeindruckender Weg nach Oldesio in 450 Meter Höhe. Er führt anfangs durch eine Schlucht und dann durch ein enges Tal an einem Bergbach entlang. In Oldesio hat man eine weite Sicht über den Gardasee nach Sirmione und Peschiera.

Ausflugsziele rund um Tignale

Etwa fünf Kilometer westlich von Tignale befindet sich in den Bergen der ruhig gelegene Stausee Lago di Valvestino. Er hat eine 124 Meter hohe Staumauer und ist von vielen interessanten Höhlen umgeben.

Nördlich von Tignale empfehlen sich Ausflüge nach Limone sul Garda oder Tremosine, und im Süden laden Gargnano, Toscolano-Maderno und Gardone Riviera zu einem Besuch ein. Für Tagesausflüge bietet sich z.B. eine Fahrt zur Provinzhauptstadt Brescia.

 
Ferienwohnungen in Tignale
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Tignale finden Sie hier. »
Hotels in Tignale
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Tignale? »
Arco
Arco - Idylle und frische Luft im berühmten Kletterparadies am Rande des Gardasees. »
Bardolino
Bardolino am Gardasee, ein Festort für Weinliebhaber bietet wunderschöne Strände. »
Desenzano del Garda
Desenzano del Garda - die größte Stadt am Gardasee wird auch im Winter gern besucht. »
Garda
Garda ist ein beliebter italienischer Badeort am Gardasee mit interessanter Pflanzenwelt. »
Gardone Riviera
Kurort mit besonders mildem Klima an der Zitronenriviera (Gardasee) und breiter Strandauswahl. »
Lazise
Charmanter Urlaubsort inmitten einer mediterranen Landschaft an der Olivenriviera am Gardasee. »
Limone sul Garda
Limone - ein idyllischer Ferienort in einer steilen Felswand am See mit vielfältigen Angeboten. »
Malcesine
Perle des Gardasees zwischen Trento und Verona, Natur-Event und Aktiv-Hochburg in Einem. »
Manerba del Garda
Schöne Strände, Botanischer Garten und Burgruine auf einer Anhöhe über dem See. »
Nago
Den weit heranbrausenden Winden und der Naturschönheit kann kein Surfer widerstehen. »
Padenghe sul Garda
Erholung am Gardasee, inmitten von grünen Hügeln und Weinbergen. »
Peschiera del Garda
Die malerische Seen- und Fluss- Landschaft lockt nach Peschiera am Südostzipfel des Gardasees. »
Pieve Vecchia
Aktiv- oder Erholungsurlaub zwischen See und Bergen in Pieve Vecchia am Gardasee. »
Riva del Garda
Die schöne Altstadt und aktives Strandleben prägen Riva - einen Ort mit mildem Klima. »
Salò
Heimat des ersten berühmten Geigenbauers und größte Stadt am Westufer des Lago di Garda. »
Sirmione
Bade- und Kurort mit Thermalquellen auf einer Halbinsel im Gardasee. »
Tignale
Ein Balkon in den Bergen über dem Gardasee bezaubert Naturfreunde und Aktivurlauber. »
Torbole
Surfen, Klettern und Wandern an der Mündung des Flusses Sarca in den Gardasee. »
Toscolano-Maderno
Toscolano - zwischen Orangenbäumen und weißen Stränden. »
Tremosine
Tremosine: hohe Felsenterrassen über dem Gardasee - Eldorado für Kletterer und Wanderer. »
Karte von Tignale
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Tignale für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Tignale
Ein Besuch der Wallfahrtskirche Madonna di Montecastello von Tignale ist unbedingt zu emfehlen. »
Wetter in Tignale
Wie das Wetter heute und in den kommenden Tagen in Tignale wird, verrät die Wettervorhersage. »