Ferienwohnung in Peschiera del Garda

Ferienwohnung in Peschiera del Garda - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Peschiera del Garda

Ein Hotel in Peschiera del Garda - Ihre Vorteile mit Booking.com:
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Peschiera del Garda

Peschiera del Garda
Peschiera del Garda - Zentrum
© Gitidi, Wikimedia Commons*
 
Peschiera del Garda Piazza
Peschiera del Garda - Piazza
© Mentnafunangann, Wikimedia C.*
 
Santuario Peschiera del Garda
Peschiera del Garda - Santuario
© Mentnafunangann, Wikimedia C.*
 
Porta Verona in Peschiera
Peschiera del Garda - Porta Verona
© Riccardo Speziari, Wikimedia C.*
 
Sehenswertes »

Ursprünglich war Peschiera, im Gegensatz zu den meisten anderen Städten am Gardasee, keine typische Touristenstadt. Doch wegen der verkehrsgünstigen Lage in der Nähe der Poebene blieb das der Bahnstrecke Mailand-Venedig liegende Peschiera nicht lange unentdeckt.

In der malerischen Altstadt von Peschiera mit ihren verwinkelten Gassen und romantischen Kanälen laden Geschäfte, Boutiquen und Restaurants zum Bummeln und Verweilen ein. Am Ufer des Gardasees befindet sich ein kleiner Yachthafen. Zu den Besonderheiten Peschieras gehört, dass die Stadt barrierefrei ist. Jedes Geschäft verfügt über eine Rampe für Rollstuhlfahrer.

Peschiera gehört zur Provinz Verona und liegt am südlichsten Zipfel des Gardasees. Zu erreichen ist Peschiera über die Brennerautoban in Richtung Trient und von dort aus weiter über die Ostuferstraße des Gardasees oder über die Autobahn A 22 in Richtung Verona. Alternativ kann man einen Flug zum Flughafen Valerio Catullo bei Verona buchen, der nur 20 Kilometer von Peschiera entfernt ist.

Freizeitangebote in Peschiera del Garda

Das Ufer des Gardasees zwischen Peschiera und Sirmione bietet mit seinen großen Wiesenflächen gute Bademöglichkeiten. Der populäre Vergnügungspark Gardaland ist nur zwei Kilometer von Peschiera entfernt. Auch der Wasserparkt Canevaworld befindet sich in der Nähe von Peschiera.

Zudem ist die Region Gardasee als Pferdesportgebiet bekannt. Es werden Reitstunden angeboten und auf Ausritten kann man die Landschaft am See kennenlernen.

Jeden Montag findet in Peschiera ein Markt statt, auf dem mit frischen Lebensmitteln aus der Region gehandelt wird.

Sehenswertes in Peschiera del Garda

Die gut erhaltene Festung von Peschiera trennt die von Kanälen durchzogene Altstadt vom Festland. Mit ihren insgesamt 2.250 Meter langen Mauern ist die sternförmige, von Wasser umgebene Festung die größte Wehranlage am Gardasee.

Im historischen Stadtzentrum Peschieras sind einige prachtvolle Palazzi aus der venezianischen Zeit erhalten.

Das Museum in Peschiera besitzt Ausgrabungsschätze, die aus der Zeit der Römer stammen und eindrucksvoll die Geschichte der Stadt darstellen.

Der Dom San Martino mit seinen klassizistischen Innenräumen und einem Relief vom Heiligen Martin ist ebenfalls sehr sehenswert.

Wenige Kilometer südlich von Peschiera befindet sich die prunkvolle Wallfahrtskirche Santuario Madonna del Frassino aus dem 16. Jahrhundert. In ihren reich verzierten Innenräumen sind Gemälde des Malers Paolo Farinati aus Verona zu sehen.

Ausflugsziele rund um Peschiera

Östlich von Peschiera liegt der von prachtvollen alten Villen geprägte Ort Castelnuovo. Über seinem historischen Ortszentrum thront eine Burg aus dem 14. Jahrhundert. Sehenswert ist ihr gut erhaltener Visconti-Turm. In seiner Nähe befindet sich eine Kirche mit einem aus dem 15. Jahrhundert stammenden Glockenturm.

Nur 30 km von Peschiera entfernt liegt Verona, eine der schönsten Städte Italiens. Hier spielt die Handlung des Shakespeare-Schauspiels "Romeo und Julia". Der berühmte Balkon, der im Stück vorkommt, kann in Verona besichtigt werden. Zur Festspielzeit zieht es Musikliebhaber aus aller Welt in die Arena di Verona, das berühmte Veroneser Amphitheater, in dem weltbekannte Opern aufgeführt werden.

In der nahen Umgebung von Peschiera liegen weitere hübsche Gardasee-Orte, die erkundet werden wollen, zum Beispiel Padenghe sul Garda, Desenzano del Garda, Sirmione, Lazise und Bardolino. Für Tagesausflüge bietet sich das romantische Venedig an.

 
Ferienwohnungen in Peschiera
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Peschiera del Garda finden Sie hier. »
Hotels in Peschiera del Garda
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Peschiera del Garda? »
Arco
Arco - Idylle und frische Luft im berühmten Kletterparadies am Rande des Gardasees. »
Bardolino
Bardolino am Gardasee, ein Festort für Weinliebhaber bietet wunderschöne Strände. »
Desenzano del Garda
Desenzano del Garda - die größte Stadt am Gardasee wird auch im Winter gern besucht. »
Garda
Garda ist ein beliebter italienischer Badeort am Gardasee mit interessanter Pflanzenwelt. »
Gardone Riviera
Kurort mit besonders mildem Klima an der Zitronenriviera (Gardasee) und breiter Strandauswahl. »
Lazise
Charmanter Urlaubsort inmitten einer mediterranen Landschaft an der Olivenriviera am Gardasee. »
Limone sul Garda
Limone - ein idyllischer Ferienort in einer steilen Felswand am See mit vielfältigen Angeboten. »
Malcesine
Perle des Gardasees zwischen Trento und Verona, Natur-Event und Aktiv-Hochburg in Einem. »
Manerba del Garda
Schöne Strände, Botanischer Garten und Burgruine auf einer Anhöhe über dem See. »
Nago
Den weit heranbrausenden Winden und der Naturschönheit kann kein Surfer widerstehen. »
Padenghe sul Garda
Erholung am Gardasee, inmitten von grünen Hügeln und Weinbergen. »
Peschiera del Garda
Die malerische Seen- und Fluss- Landschaft lockt nach Peschiera am Südostzipfel des Gardasees. »
Pieve Vecchia
Aktiv- oder Erholungsurlaub zwischen See und Bergen in Pieve Vecchia am Gardasee. »
Riva del Garda
Die schöne Altstadt und aktives Strandleben prägen Riva - einen Ort mit mildem Klima. »
Salò
Heimat des ersten berühmten Geigenbauers und größte Stadt am Westufer des Lago di Garda. »
Sirmione
Bade- und Kurort mit Thermalquellen auf einer Halbinsel im Gardasee. »
Tignale
Ein Balkon in den Bergen über dem Gardasee bezaubert Naturfreunde und Aktivurlauber. »
Torbole
Surfen, Klettern und Wandern an der Mündung des Flusses Sarca in den Gardasee. »
Toscolano-Maderno
Toscolano - zwischen Orangenbäumen und weißen Stränden. »
Tremosine
Tremosine: hohe Felsenterrassen über dem Gardasee - Eldorado für Kletterer und Wanderer. »
Karte von Peschiera del Garda
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Peschiera del Garda für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Peschiera
Die Festung von Peschiera del Garda stellt die größte Wehranlage am Gardasee dar. »
Wetter in Peschiera del Garda
Wie das Wetter in den kommenden Tagen in Peschiera del Garda wird, verrät die Wettervorhersage. »