Ferienwohnung - Ferienhaus in den Abruzzen

Ein Ferienhaus in den Abruzzen buchen - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >
Hotels in den Abruzzen

Hotels in den Abruzzen

Ein Hotel in den Abruzzen buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Abruzzen: Erholungsurlaub im Dorado für Berg- und Naturfreunde

Rosciolo
Rosciolo- Dorf in den Abruzzen
© Andreapastore, Dreamstime.com*
 
Abruzzen, Schnee
Abruzzen mit Sommerschnee
© Ilpavone2004, Dreamstime.com*
 
Lago di Campotosto
Lago di Campotosto
© Maurizio Farnetti, Dreamstime.com*
 
Opi in den Abruzzen
Opi
© Baldas1950, Dreamstime.com*
 
Sehenswertes »

Abruzzo- der raue wilde Gebirgszug, der mit dem Gran Sasso einen Teil des Appenins bildet, gab den Abruzzen ihren Namen. Zahlreiche Gebirgsflüsse bahnen sich ihren Weg durch schroffe Felsen, Schluchten und weite, grüne Bergweiden. Dichte Eichen- und Buchenwälder besiedeln das Land. An der Küste finden sich Strände mit feinem Sand, verschwiegenen Buchten und glasklarem Wasser. Die Abruzzen sind ein Eldorado für Naturfreunde und Liebhaber des sanften Tourismus. Glücklicherweise zeichnet sich in den dünn besiedelten Gebieten noch kein Massentourismus ab.

Die Region Molise reicht von der Hochebene im Landesinneren bis zum Adriatischen Meer mit dem beliebten Seebad Termoli. Ähnlich wie am Gardasee liegen hier Meer und Gebirge in eindrucksvoller Nachbarschaft.

Ein Großteil des Gran-Sasso-Gebirgsmassives gehört zum Gran Sasso - Nationalpark, einem der größten Parks seiner Art in Europa. Hier befindet sich der südlichste Gletscher Europas, der Ghiacciaio des Calderone. Der Corno Grande, ein majestätischer Gipfel von 2912 m Höhe, dehnt sich über drei Bergketten aus. Im Gran Sasso- Massiv sind die Höhenlagen meist auch im Sommer von Schnee bedeckt.

Der Nationalpark Abruzzen (Parco nazionale d'Abruzzo, Lazio e Molise) und der Majella- Nationalpark erstrecken sich auf weiteren großen Flächen der Region. Besonders im Nationalpark Abruzzen wird Tier- und Naturschutz groß geschrieben. Vom Aussterben bedrohte Arten wie Braunbären und Wölfe, aber auch Wildkatzen, Gämsen, Rehe und andere typische Waldbewohner fühlen sich in dem geschützen Gebiet sehr wohl.

Die unberührte Natur der Abruzzen lädt den achtsamen Wanderer zu stundenlangen Entdeckungstouren ein. Im Sommer herrscht in den Höhenlagen der Abruzzen ein angenehm kühles Klima, welches Bergwanderungen auch in der warmen Jahreszeit möglich macht. Höhenlagen von bis zu 2600 m sorgen im Winter für reichlich Schnee.

Die Abruzzen sind der ideale Urlaubsort für Wanderer, Bergsteiger und Mountainbiker. Geführte Bergtouren werden vielerorts angeboten. Die Wanderrouten sind anspruchsvoll, entschädigen aber mit einer nahezu unberührten Natur. In den letzen Jahren haben sich neue, modernere Gebirgs- Sportarten etablieren können. Zu nennen wären vor allem Freeclimbing, Bungee- Jumping und Kanufahren. Im Winter ist jede Art von Wintersport möglich.

Die Küstengewässer eignen sich hervorragend zum Segeln, Surfen und teilweise auch Tauchen, so dass in der warmen Jahreszeit auch Wassersportler auf ihre Kosten kommen.

Um die Abruzzen in ihrer Ursprünglichkeit zu erleben, empfiehlt es sich, ein Ausflug in die Navelli Ebene, das Aterno Tal oder das Roveto Tal zu unternehmen. Die vielen kleinen Dörfer vermitteln einen Eindruck, wie die Bevölkerung schon seit Jahrhunderten ihr Leben dort verbringt.

Neben unvergesslichen Naturerlebnissen kommt auch der Kulturgenuss im Abruzzen- Urlaub nicht zu kurz. Reisende sollten der Stadt L'Aquila unbedingt einen Besuch abstatten. Sie ist eines der wichtigsten Kunst- und Kulturzentren in ganz Italien und begeistert mit ihrer mittelalterlichen Architektur im Stadtkern. Zahlreiche Kirchen, Türme und Plätze laden zu ausgedehnten Entdeckungstouren ein.

Beliebte Orte für Urlaub in den Abruzzen »

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in den Abruzzen

In folgender Datenbank erwarten Sie zahlreiche attraktive Ferienunterkünfte in den Abruzzen. Für den Natur- und Wanderurlaub, aber natürlich auch für den Wintersport, bietet sich ein individueller Urlaub im Ferienhaus in den Abruzzen geradezu an. Sämtliche Objekte können Sie günstig mit Bestpreis-Garantie buchen.

 
Ferienhäuser in den Abruzzen
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in den Abruzzen finden Sie hier. »
Hotels in den Abruzzen Hotels in den Abruzzen
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in den Abruzzen? »
Abbateggio
Wandern, klettern und Mountainbike fahren kann man in Abbateggio. »
Alba Adriatica
Alba Adriatica erhielt die "Blaue Flagge" und wirbt mit 1a Wasser - und Strandqualität »
Casalbordino
Sowohl die Adria als auch die Abruzzen locken in das hübsche Casalbordino. »
Castel di Sangro
Die historische Stadt an den Flüssen Sangro und Zittola ist das Tor zu den Abruzzen. »
Città Sant'Angelo
Città Sant'Angelo heißt die ehrwürdige Weinkönigin aus dem Nationalpark. »
Collecorvino
In traumhafter Lage und mit einer alten Burg aus dem 14. Jahrhundert lockt Collecorvino. »
Francavilla al Mare
Schon seit Ende des 19. Jh. ist Francavilla al Mare ein sehr beliebtes Ferienziel. »
Giulianova
Die Hafenstadt Giulianova verbindet Badeurlaub mit historischer Entdeckungsreise. »
L'Aquila
L'Aquila ist die kunsthistorisch interessante Hauptstadt der Region Abruzzen. »
Montesilvano
Montesilvano lockt mit Traumstränden in die bekannte Weinanbau-Region. »
Pescara
Badeurlaub, Bootsausflüge und kulturelle Angebote kann man in Pescara genießen. »
Pescasseroli
Der beliebte Sommer- und Wintersportort lädt Familien zum Natururlaub ein. »
Pineto
Pineto an der Adria lädt zum Baden, Wandern und Radfahren im Weinanbaugebiet. »
Roseto degli Abruzzi
Die Strandpromenande und die Top-Wasserqualität bestechen in Roseto degli Abruzzi. »
Silvi Marina
Silvi Marina lockt mit einem schönen Sandstrand und einer flachen Uferzone. »
Sulmona
Sulmona bietet Geschichte, Baukunst und Landschaft im Einklang mit Tradition. »
Tortoreto
Tortoreto lockt mit einem Strand- und Badeurlaub unter den Palmen der Adria. »
Vasto
Baden, Tauchen, Surfen, Segeln, Kanu und Paragliding gehören zu den vielen Freizeitangeboten. »
Karte der Abruzzen
Nutzen Sie Routenplaner und Karte der Abruzzen für Ihre Planung. »
Sehenswertes - Abruzzen
Mittelalterliche Bauwerke bestimmten das Bild der Region Abruzzen. »
Sport in den Abruzzen
Eldorado für Radler, Wanderer, Wasser- und Skisportler. »
Übersicht - Orte & Planung
Unterkünfte, Orte, Karten, Wetter, Sehenswertes, Reiseführer. »
Wintersport in den Abruzzen
Top-Skigebiete wie Rocca di Cambio/ Campo Felice, Pizzo-Intermesoli »