Hotels in Potenza

Ein Hotel in Potenza buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com
  • Bestpreis-Garantie, ohne Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • bequeme Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Potenza

Potenza
Potenza
© Carmar89, Wikimedia Commons*
 
Piazza Mario Pagano
Potenza - Piazza Mario Pagano
© Carmar89, Wikimedia Commons*
 
Potenza Stadtkern
Potenza - historischer Stadtkern
© Carmar89, Wikimedia Commons*
 
Porta di San Gerardo
Potenza - Porta San Gerardo
© Mario Sigismondo, Wikimedia C.*
 
Sehenswertes »

Potenza gehört zur gleichnamigen Provinz in der Region Basilikata in Süditalien. Der Bahnhof Potenza Centrale verbindet die Linie zwischen Salerno und Tarent (Taranto) im Südosten. Potenza lässt sich gut mit dem Auto erreichen. Die Europastraße 847 führt direkt durch den Ort. In einer Entfernung von zirka 50 Kilometern gibt es eine Autobahnanbindung an die Autobahn A3.

Die Stadt liegt mehr als 800 Meter hoch. Das Flusstal des Basento schlängelt sich durch zerklüftete Felslandschaften, die sich mit grünen Hängen abwechseln.

Freizeitangebote in Potenza

Wer Ruhe und Erholung sucht, findet beides in den ausgedehnten Naturschutzparks der Umgebung, kann Vögel beobachten, angeln oder einfach die Natur genießen. Wegen der Höhenlage kommen auch Wintersportler in schneesicherer Gegend auf ihre Kosten.

Ob Reiten oder Golf, Tennis oder Shopping, für alles gibt es in Potenza und Umgebung Möglichkeiten. Mehrere Radstrecken und Trekkingrouten durch das Umland beginnen in Potenza, so nach Melfi und Matera. Mountainbikes und Fahrräder stehen zum Ausleihen zur Verfügung. Gekennzeichnete Wanderwege und Routen für Mountainbiker bietet der mehr als 27 Hektar große Parco Regionale Gallipoli Cognato.

Das ganze Jahr über bringen traditionelle Veranstaltungen in Potenza Urlaubern wie Einheimischen willkommene Abwechslung. Immer am 29. Mai findet die Parade der Türken statt und gleich am folgenden Tag das Fest des Heiligen Gerhard, dessen Namen die Kathedrale von Potenza trägt. Jedes Stadtviertel hat sein eigenes Fest.

Für das Nachtleben stellt sich Potenza als gemütlicher Ort dar. Regelmäßige Vorführungen mit wechselndem Programm sorgen im Teatro Francesco Stabile an der Piazza Mario Pagano für bereichernde Kulturerlebnisse.

Kleine Läden und Boutiquen sowie der Antiquitäten- und Trödelmarkt laden zum Schlendern, Schauen und Kaufen ein. Regionale Spezialitäten gibt es auf der Via Famiglia Caporella. Zahlreiche Restaurants sorgen in Potenza für ein Plätzchen zum Verweilen.

Ein Urlaub in Potenza hat auch im Winter seine Reize. Die Wintersportgebiete Rifreddo und Sellata haben mehrere Skilifte zu den Pisten und verschiedene Schwierigkeitsgrade vom Anfänger bis zum Profi.

Sehenswertes in Potenza

Potenza hat, da es mehrmals durch Kriege und Erdbeben zerstört wurde, nur wenige historische Sehenswürdigkeiten direkt im Ort. Die meisten sehenswerten Gebäude befinden sich im Ortskern an der Via Pretoria. Die Kirche San Michele Arcangelo stammt aus dem 11. bis 12. Jahrhundert. Auch die Trinitatiskirche aus dem Mittelalter und der Palazzo Ciccotto aus dem 18. Jahrhundert sind eine Besichtigung wert. Im Franziskanerkloster, Chiesa di San Francesco, aus dem 13. Jahrhundert können Kunstinteressierte über Bauwerk und Malerei staunen. Ein Uhrenturm und ein Portal aus dem 15. Jahrhundert sind bis heute erhalten geblieben.

Die kunstvolle Kathedrale mit Krypta wurde um 1200 erbaut und in späteren Jahrhunderten ergänzt. Im 18.Jh. restauriert, sind trotz späterer Umbauten noch heute architektonische Elemente aus jener Zeit zu finden.

Kostbare Mosaiken schmücken die Römische Villa von Malvaccore. Im historischen Palazzo Loffredo hat das Archeologische Museum der Provinz seinen Platz. Das Ausstellungsgelände Covo Degli Arditi, im Stadtviertel Santa Maria, das Kinotheater Cine Teatro Due Torri und eine Pinakothek warten auf ihre Gäste. Wer sich für sakrale Kunst interessiert, kann diese im Museo Diocesano bewundern. Die Piazza Mario Pagano, entstanden im 19. Jahrhundert, ist ebenfalls gut erhalten geblieben. An diesem Platz stehen die wichtigsten städtischen Gebäude. Kunstausstellungen gibt es im Torre Guevara, dem Turm einer ehemaligen Burg.

Ausflugsziele rund um Potenza

Die Nachbarprovinz Matera hält Naturparks und zauberhafte Ferienorte bereit. In der näheren Umgebung von Potenza befindet sich Brindisi Montagna mit Ruinen einer mittelalterlichen Befestigungsanlage, mit Schloss und mehreren Kirchen sowie dem Landschafts- und Naturpark von Grancia. Zirka 50 Kilometer von Potenza entfernt, befindet sich das Vulture-Gebiet mit großem Nationalpark. Der Monte Vulture, ein erloschener Vulkan, ragt mit seinen mehr als 1300 Metern bei Melfi in die Höhe. Das Schloss Castel Lagopesole soll zu den schönsten italienischen Schlössern gehören.

Auch die Kathedrale von Acerenza, das Kastell Venosa, eine antike Siedlung und ein uraltes Heiligtum nahe der Ortschaften Tolve und Vaglio Basilicata sowie Castelmezzano und Pietrapertosa sind einen Ausflug wert.

Für Tagesausflüge finden in jeder Himmelsrichtung im Umkreis von zwei Stunden interessante Ziele. Im Nordosten liegt die Hafenstadt Bari in Apulien am Meer. Südöstlich ist Taranto sehenswert. Auf dem Weg dorthin passiert man fast Matera mit den Höhlenwohnungen "Sassi". Westlich lohnen Salerno und Neapel in Kampanien einen Besuch.

 
Hotels in Potenza
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Potenza? »
Acquafredda
Die südländische Schönheit Acquafredda am Golf von Policastro lockt Naturfreunde. »
Maratea
Maratea ist ein Geheimtipp zwischen Bergen und Stränden am Tyrrhenischen Meer. »
Matera
Matera, älteste Siedlung der Erde mit einzigartiger Höhlenstadt und modernem Tourismus. »
Metaponto
Badestrände und antike Ruinen wie der Heratempel begeistern viele Touristen. »
Montescaglioso
Montescaglioso, Stadt auf einem Hügel mit schönem Blick auf den Golf von Tarent. »
Pisticci
Pisticci punktet mit der Lage am Ionischen Meer und den Ausgrabungsstätten. »
Policoro
Strandurlaub für Familien und Entdeckungstour zu den archäologischen Stätten. »
Potenza
Potenza lockt mit vielfältigen Freizeitangeboten, Ausflugszielen und Naturparks. »
Scanzano Jonico
In Scanzano Jonico scheint die Sonne auf Historisches und Modernes. »
Karte von Potenza
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Potenza für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Potenza
Im Stadtkern an der Via Pretoria findet man die meisten sehenswerten Bauten. »
Wetter in Potenza
Wie das Wetter heute und in den kommenden Tagen in Potenza wird, verrät die Wettervorhersage. »