Ferienhaus - Ferienwohnung San Menaio

Eine Ferienwohnung in San Menaio - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • echte Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Urlaub in San Menaio

San Menaio Strand
San Menaio - Strand
© Photorules, Wikimedia Commons*
 
Torre dei Preposti
San Menaio - Torre dei Preposti
© Theirrules, Wikimedia Commons*
 
San Menaio Strand Sospetto
San Menaio - Strand Sospetto
© Photorules, Wikimedia Commons*
 
Kirche San Menaio
San Menaio - Kirche
© Giuseppe Bruno, Wikimedia C.*
 
Sehenswertes »

Der kleine Küstenort San Menaio am Gargano lädt mit seinem langen, wunderschönen Sandstrand vor allem Badeurlauber ein. In Menaio geht es ruhig und beschaulich zu. Die in Apulien in der Region Foggia gelegene Gemeinde wird fast ausschließlich in den warmen Jahreszeiten besucht und überzeugt dann durch das vielfältige Angebot an Freizeitaktivitäten und seine überschaubare Ortsgröße, welche für eine gemütliche Atmosphäre sorgt.

Hotels, moderne und rustikale Ferienwohnungen sowie die strandnahe Feriensiedlung Olimpia sind speziell auch für Familien zu empfehlen. Neben den Angeboten an den insgesamt vier Stränden gibt es auch Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten in der Nähe zu erkunden.

San Menaio ist nicht nur für den zwei Kilometer langen Strand und die hohe Wasserqualität bekannt, sondern auch für seine typischen Pinienwälder. Sie gelten als die ältesten und größten Italiens und sorgen dafür, dass San Menaio zu den landschaftlich reizvollsten Orten der Region gehört.

San Menaio liegt im Nationalpark Foresta Umbra. Der Schriftsteller Nicola Serena di Lapigio beschrieb Anfang des 20. Jahrhunderts die malerische Schönheit und förderte damit den Bekanntheitsgrad des Küstendorfes.

Der Name San Menaio verweist auf den Hl. Menas, einen ägyptischen Märtyrer des 3. Jahrhunderts n. Chr. Er gilt als Patron der Kaufleute und wird auch in größter Not angerufen. Nördlich der Alpen ist lediglich die Pfarrkirche in Koblenz-Stolzenfels diesem Heiligen gewidmet.

Freizeitangebote in San Menaio

Die Hauptattraktionen in San Menaio sind der feine Sandstrand und das hervorragende Meerwasser an der Adriaküste. Badeurlauber kommen hier voll auf ihre Kosten. Wassersportler können ihren diversen Sportarten nachgehen. Touren mit dem Maxi-Motorboot sind ab Rodi und Peschici möglich. Dabei lernt man die schönsten Seiten der Küste und des Gargano aus einer anderen Perspektive kennen.

Die reizvolle Umgebung wird gern für Trekking- und Radtouren genutzt. Selbst Mountainbiking ist möglich. Man kann reiten oder einen Quad-Ausflug unternehmen.

Restaurants sind ebenfalls vorhanden. Dennoch ist das abendliche Angebot begrenzt, was dem ruhigen Charakter des Ortes entspricht.

Sehenswertes in San Menaio

Zum Erkundungsprogramm von San Menaio gehören der Torre die Preposti („Aufseherturm“; 14. Jahrhundert), die Festungsanlage, die Promenade und die Altstadt, die riesigen Monolithen in der Neubausiedlung Murge Nere sowie die um 1600 erbaute Kirche.

Ausflugsziele rund um San Menaio

Der noch sehr junge, aber schon berühmte Hafen Marina di Rodi Gargano, einige Kilometer westlich an der Küstenstraße SS89, ist auf jeden Fall einen Abstecher wert. Es locken die imposanten Felsen und die Kirche Madonna der Freiheit. In Rodi Gargano steht auch das sehenswerte Kapuzinerkloster mit der Kirche zum Heiligen Kreuz.

Von San Menaio in Richtung Osten geht es zum Beispiel zum Schloss Peschici, der Bucht von Zaiana sowie der verwinkelten Altstadt von Peschici. Weiter entlang der Ostküste sollten der frühchristliche Grabbau (Vieste-Salata), der rund 20 m hohe Monolith (Vieste-Pizzomunno) sowie die Basilika in Vieste auf dem Plan stehen. Das nahe der Basilika gelegene Schloss geht auf Friedrich II. von Schwaben zurück.

Zu den bekanntesten Reisezielen der Region Apulien zählt San Giovanni Rotondo. Der Wallfahrtsort ist in einer reichlichen Stunde erreichbar und zählt zu den berühmtesten seiner Art in Italien.

 
Ferienhäuser in San Menaio
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in San Menaio finden Sie hier. »
Alberobello
Die Trulli - Kegelbauten - muss man im UNESCO-Weltkulturerbe- Ort gesehen haben. »
Bari
Interessante Hafenstadt an der Südküste der Adria und Hauptstadt Apuliens. »
Carovigno
Maritime und kulturelle Angebote sowie die historische Altstadt sprechen für Carovigno. »
Gallipoli
Das architektonische Kleinod bietet einladende Strände und pittoresk südliches Flair. »
Lecce
Blickpunkte: Gebäude im Stil des Lecceser Barock und ein römisches Amphitheater. »
Ostuni
Die weiße Stadt inmitten von Oliven- und Weinbergen lockt mit Badeort Marina di Ostuni. »
Otranto
Zwischen Adria und Ionischem Meer, punktet mit dem Hafen und sehr guter Wasserqualität. »
Peschici
Ein Urlaub in Peschici verbindet Badespaß und Naturerlebnis im Gargano Gebirge. »
San Giovanni Rotondo
San Giovanni Rotondo, berühmter Wallfahrtsort in landschaftlich reizvoller Lage. »
San Menaio
Malerischer Küstenort am Gargano mit traumhaftem Strand und Pinienwäldern. »
Vieste
Vieste ist ein zauberhafter Ort für Windsurfer und Sonnenanbeter auf der Halbinsel Gargano. »
Karte von San Menaio
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von San Menaio für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - San Menaio
Der Torre dei Preposti, die Altstadt und die Promenade sind lohnende Sehenswürdigkeiten. »
Wetter in San Menaio
Wie das Wetter in den kommenden Tagen in San Menaio wird, verrät die Wettervorhersage. »